gal
e-card

Bindegewebsmassage

ist eine Form der Segmenttherapie. Durch eine spezielle Massagetechnik
(Reizgriffe, Streichungen) werden Verspannungen und Verquellungen des Unterhaut-zellgewebes gelöst, die durch Erkrankungen innerer Organe entstanden sind. Entsprechend den segmentalen Reflexzonen werden die inneren Organe günstig beeinflußt (durch Funktions- und Durchblutungs-verbesserung).

Spezielle Indikationen: Rheumatische Erkrankungen, Verdauungsstörungen, funktionelle Gallenbeschwerden, Asthma bronchiale, vegetative Herzbeschwerden,...