gal
vorsorgeuntersuchung

Führerscheinuntersuchung

Die Führerscheinuntersuchung ist eine ärztliche Untersuchung, die vor dem Beginn der Führerscheinausbildung vorgesehen ist.

Wer einen ausländischen Führerschein umschreiben lassen will oder eine Verlängerung eines vorhandenen C- oder D-Scheines braucht, benötigt diese Untersuchung ebenfalls. Als sachverständiger Arzt für Allgemeinmedizin führe ich diese Untersuchung nach Terminvereinbarung durch.

Die Kosten dieser Untersuchung variieren je nach Führerscheinklasse:

Klassen A, B, B+E, F € 35,00
Klassen C, D, C+E, D+E sowie die Unterklassen C1 und C1+E € 50,00
Wiederholungsuntersuchung für Klassen C und D € 30,00




Für die Führerscheinuntersuchung benötigen wir folgende Dokumente, die Sie bitte zur Untersuchung mitbringen:

  • Amtlicher und gültiger Lichtbildausweis (bei Wiederholungsuntersuchung Führerschein)
  • Bei Brillenträgern: Brille, Bescheinigung der Brillenstärke (Optiker - nur bei Klasse C)
  • Ausgefüllter Untersuchungsbogen
  • Auf dem Untersuchungsbogen bitte nur Namen, Adresse und Fragen auf der Rückseite ausfüllen.
  • Kontaktlinsenträger: eine Verträglichkeitsbestätigung vom Augenarzt ist seit 1.10.2011 nicht mehr erforderlich. Linsenträger mögen bitte mit Brille zur Führerscheinuntersuchung erscheinen, da die Sehleistung zunächst ohne Sehbehelf vor Ort überprüft werden muss.